Datenschutz

(Stand: 3.7.2022)

Diese Datenschutzerklärung klärt dich über die Art, den Umfang und Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (nachfolgend kurz "Daten") im Rahmen der Erbringung unserer Leistungen sowie innerhalb unseres Onlineangebotes und der mit ihm verbundenen Webseiten, Funktionen und Inhalte sowie externen Onlinepräsenzen, wie z.B. unser Social Media Profile auf (nachfolgend gemeinsam bezeichnet als "Onlineangebot"). Im Hinblick auf die verwendeten Begrifflichkeiten, wie z.B. "Verarbeitung" oder "Verantwortlicher" verweisen wir auf die Definitionen im Art. 4 der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

1. Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz deiner persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln deine personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Wenn du diese Website benutzt, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen du persönlich identifiziert werden kannst. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Hinweis zur verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Stephan Römer
Nideggener Str. 219 D 
D-52349 Düren

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Link zum Impressum: www.table4u.de/impressum

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

Widerruf deiner Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit deiner ausdrücklichen Einwilligung möglich. Du kannst eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Du hast das Recht, Daten, die wir auf Grundlage deiner Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern du die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangst, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

Auskunft, Sperrung, Löschung

Du hast im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über deine gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten kannst du dich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Abonnementsabschlüsse, Registriervorgänge oder Kontaktanfragen, die du an uns als Seitenbetreiber sendest, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennst du daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in deiner Browserzeile.

Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die du an uns übermittelst, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Widerspruch gegen Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

2. Datenerfassung auf unserer Website

Cookies

Wir verwenden auf unserer Website genannte “Session-Cookies”. Diese technische notwendigen Cookies dienen der Bereitstellung der Website und deren Funktionalität. Sie speichern keinerlei personenbezogene Daten und werden nach Ende deines Besuchs automatisch gelöscht.

Wenn du unsere Webseite durch einen Affiliate-Link (Partnerprogramm) aufrufst, so wird ein temporäres Cookie gesetzt, welches ausschließlich die ID des verweisenden Affiliates beinhaltet. Das Cookie wird nach sieben Tagen automatisch gelöscht. Es findet keine Übertragung persönlicher Daten sowie kein Tracking statt. Du kannst das Cookie über den Namen "affiliate" jederzeit identifizieren und löschen.

Du kannst deinen Browser so einstellen, dass du über das Setzen von Cookies informiert wirst und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website jedoch eingeschränkt sein.

Kontaktformular

Wenn du uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lässt, werden deine Angaben aus dem Formular inklusive der von dir dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne deine Einwilligung weiter.

Wir erheben und verarbeiten über das Kontaktformular folgende Daten: Name, E-Mail-Adresse, Nachricht

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage deiner Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Du kannst diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von dir im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis du uns zur Löschung aufforderst, deine Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung deiner Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen - insbesondere Aufbewahrungsfristen - bleiben unberührt.

Abschluss eines Abonnements als Anbieter

Du kannst dich als Anbieter auf unserer Website registrieren und ein Abonnement abschließen, um ein Anbieterkonto zu erstellen und unsere Leistungen und Services für Anbieter (Bereitstellung des Reservierungstools, Verwaltung von Reservierungen etc.) auf der Seite zu nutzen. Die dazu eingegebenen Daten verwenden wir nur zum Zwecke der Erstellung des Kontos, zur Bereitstellung der entsprechenden Funktionen sowie zur Zahlungsabwicklung bzw. Rechnungsstellung. Die bei der Registrierung abgefragten Pflichtangaben müssen vollständig angegeben werden.

Wenn du dich für ein Anbieterkonto anmeldest bzw. ein Abonnement abschließt, so erheben und verarbeiten wir folgende Daten: Vorname, Nachname, Restaurant/Unternehmen, Adresse, PLZ, Ort, Land, E-Mail-Adresse, Benutzername, Passwort sowie Telefonnummer (freiwillige Angabe). Bei der Anmeldung zur kostenlosen Testversion erheben wir nur folgende Daten: Vorname, Nachname, Restaurant/Unternehmen, E-Mail-Adresse, Benutzername, Passwort.

Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten nur, soweit sie für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Rechtsverhältnisses erforderlich sind (Bestandsdaten). Dies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet. Personenbezogene Daten über die Inanspruchnahme unserer Internetseiten (Nutzungsdaten) erheben, verarbeiten und nutzen wir nur, soweit dies erforderlich ist, um dem Nutzer die Inanspruchnahme des Dienstes zu ermöglichen oder abzurechnen.

Die bei der Registrierung / bei Abonnementabschluss erfassten Daten werden von uns so lange gespeichert, bis die gesetzlichen Aufbewahrungsfristen abgelaufen sind. Diese betragen grundsätzlich 10 Jahre aus Gründen steuerrechtlicher Anforderungen.

Reservierung und Weiterleitung deiner Daten an Anbieter

Wir bieten angemeldeten Anbietern die Möglichkeit, über unsere Website Reservierungen für Tische in ihrem Restaurant oder Gastronomiebetrieb entgegenzunehmen. Hierzu erhält der Anbieter eine eigene Seite auf app.table4u.de, über die du deine Reservierung vornehmen kannst. Wenn du den Reservierungsvorgang abschließt, werden folgende personenbezogenen Daten von dir auf unseren Servern gespeichert: Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse sowie Telefonnummer (optionale Angabe). Weiterhin speichern wir Informationen zur Reservierung: Datum und Uhrzeit der Reservierung, gewählter Tisch, Ende bzw. Dauer der Reservierung sowie möglichweise weitere Reservierungsinformationen (Anmerkungen, Gästekontaktdaten, sonstige Informationen).

Über sein Nutzerkonto hat der Anbieter die Möglichkeit, die Reservierungen abzurufen und Einblick in die von dir übermittelten Daten zu nehmen. Zudem besteht die Möglichkeit der Kontaktaufnahme des Anbieter mit dir zwecks Bestätigung oder Änderung deiner Reservierung auf telefonischem Weg und/oder per E-Mail. Zusätzlich kann der Anbieter die von dir übermittelten Daten per E-Mail erhalten. 

Die Verarbeitung der in das Reservierungsformular eingegebenen Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage deiner Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Ein Widerruf deiner bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Alle auf unseren Server gespeicherten Daten, welche uns im Zuge einer Reservierung übermittelt wurden, werden automatisch 30 Tage nach dem Tag der Reservierung gelöscht.

Für die Aufbewahrung bzw. Löschung der Daten, die im Rahmen der Reservierung per E-Mail an unsere Partner übermittelt werden, sind die entsprechenden Partner selbst verantwortlich. Wir verweisen in diesem Fall auf die jeweiligen Datenschutzerklärungen der Partner.

3. Externe Zahlungsdienstleister

Zur Abwicklung deiner Bestellung / zum Abschluss des Abonnements arbeiten wir mit den nachstehenden Dienstleistern zusammen, die uns ganz oder teilweise bei der Durchführung geschlossener Verträge unterstützen. An diese Dienstleister werden nach Maßgabe der folgenden Informationen gewisse personenbezogene Daten übermittelt.

Deine Zahlungsdaten geben wir im Rahmen der Zahlungsabwicklung an das beauftragte Kreditinstitut weiter, sofern dies für die Zahlungsabwicklung erforderlich ist. Sofern Zahlungsdienstleister eingesetzt werden, informieren wir dich hierüber nachstehend explizit. Rechtsgrundlage für die Weitergabe der Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

PayPal

Wir setzen den externen Zahlungsdienstleister PayPal ein, über dessen Plattformen die Nutzer und wir Zahlungstransaktionen vornehmen können. (Datenschutzerklärung PayPal: https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full
Im Rahmen der Erfüllung von Verträgen setzen wir die Zahlungsdienstleister auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. b. DSGVO ein. Im Übrigen setzen wir die genannten externen Zahlungsdienstleister auf Grundlage unserer berechtigten Interessen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO ein, um unseren Nutzern effektive und sichere Zahlungsmöglichkeit zu bieten.
Zu den, durch die Zahlungsdienstleister verarbeiteten Daten gehören Bestandsdaten, wie z.B. der Name und die Adresse, Bankdaten, wie z.B. Kontonummern oder Kreditkartennummern, Passwörter, TANs und Prüfsummen sowie die Vertrags-, Summen und empfängerbezogene Angaben. Die Angaben sind erforderlich, um die Transaktionen durchzuführen. Die eingegebenen Daten werden jedoch nur durch die Zahlungsdienstleister verarbeitet und bei diesen gespeichert. D.h. wir erhalten keine konto- oder kreditkartenbezogenen Informationen, sondern lediglich Informationen mit Bestätigung oder Negativauskunftung der Zahlung. Unter Umständen werden die Daten seitens der Zahlungsdienstleister an Wirtschaftsauskunfteien übermittelt. Diese Übermittlung bezweckt die Identitäts- und Bonitätsprüfung. Hierzu verweisen wir auf die AGB und Datenschutzhinweise der Zahlungsdienstleister.
Für die Zahlungsgeschäfte gelten die Geschäftsbedingungen und die Datenschutzhinweise der jeweiligen Zahlungsdienstleister, welche innerhalb der jeweiligen Webseiten, bzw. Transaktionsapplikationen abrufbar sind. Wir verweisen auf diese ebenfalls zwecks weiterer Informationen und Geltendmachung von Widerrufs-, Auskunfts- und anderen Betroffenenrechten.

Stripe

Wenn du dich für eine Zahlungsart des Paymentdienstleisters Stripe entscheidest, erfolgt die Zahlungsabwicklung über den Paymentdienstleister Stripe Payments Europe Ltd., 1 Grand Canal Street Lower, Grand Canal Dock, Dublin, Irland, an den wir Ihre im Rahmen des Bestellvorgangs mitgeteilten Informationen nebst den Informationen über deine Bestellung (Name, Anschrift, Kontonummer, Bankleitzahl, evtl. Kreditkartennummer, Rechnungsbetrag, Währung und Transaktionsnummer) gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO weitergeben. Nähere Informationen zum Datenschutz von Stripe findest du unter der URL https://stripe.com/de/privacy#translation.
Stripe behält sich vor, eine Bonitätsprüfung auf der Grundlage mathematisch-statistischer Verfahren durchzuführen, um das berechtigte Interesse an der Feststellung der Zahlungsfähigkeit des Nutzers zu wahren. Die für eine Bonitätsprüfung notwendigen und im Rahmen der Zahlungsabwicklung erhaltenen personenbezogenen Daten übermittelt Stripe gegebenenfalls an ausgewählte Auskunfteien, welche Stripe Nutzern auf Anfrage offenlegt. Die Bonitätsauskunft kann Wahrscheinlichkeitswerte enthalten (sog. Score-Werte). Soweit Score-Werte in das Ergebnis der Bonitätsauskunft einfließen, haben diese ihre Grundlage in einem wissenschaftlich anerkannten mathematisch-statistischem Verfahren. In die Berechnung der Score-Werte fließen unter anderem, aber nicht ausschließlich, Anschriftendaten ein. Das Ergebnis der Bonitätsprüfung in Bezug auf die statistische Zahlungsausfallwahrscheinlichkeit verwendet Stripe zum Zwecke der Entscheidung über die Nutzungsberechtigung für die gewählte Zahlungsmethode.
Du kannst dieser Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit durch eine Nachricht an Stripe oder die beauftragten Auskunfteien widersprechen. Jedoch bleibt Stripe ggf. weiterhin berechtigt, deine personenbezogenen Daten zu verarbeiten, sofern dies zur vertragsgemäßen Zahlungsabwicklung erforderlich ist. 

4. Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Google reCAPTCHA

Wir nutzen “Google reCAPTCHA” (im Folgenden “reCAPTCHA”) auf unseren Websites. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (“Google”).

Mit reCAPTCHA soll überprüft werden, ob die Dateneingabe auf unseren Websites (z.B. in einem Kontaktformular) durch einen Menschen oder durch ein automatisiertes Programm erfolgt. Hierzu analysiert reCAPTCHA das Verhalten des Websitebesuchers anhand verschiedener Merkmale. Diese Analyse beginnt automatisch, sobald der Websitebesucher die Website betritt. Zur Analyse wertet reCAPTCHA verschiedene Informationen aus (z.B. IP-Adresse, Verweildauer des Websitebesuchers auf der Website oder vom Nutzer getätigte Mausbewegungen). Die bei der Analyse erfassten Daten werden an Google weitergeleitet.

Die reCAPTCHA-Analysen laufen vollständig im Hintergrund. Websitebesucher werden nicht darauf hingewiesen, dass eine Analyse stattfindet.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse daran, seine Webangebote vor missbräuchlicher automatisierter Ausspähung und vor SPAM zu schützen.

Weitere Informationen zu Google reCAPTCHA sowie die Datenschutzerklärung von Google entnehmen Sie folgenden Links: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/ und https://www.google.com/recaptcha/intro/android.html.

5. Onlinepräsenzen in sozialen Medien

Wir unterhalten Onlinepräsenzen innerhalb sozialer Netzwerke und Plattformen, um mit den dort aktiven Kunden, Interessenten und Nutzern kommunizieren und sie dort über unsere Leistungen informieren zu können.

Wir weisen darauf hin, dass dabei Daten der Nutzer außerhalb des Raumes der Europäischen Union verarbeitet werden können. Hierdurch können sich für die Nutzer Risiken ergeben, weil so z.B. die Durchsetzung der Rechte der Nutzer erschwert werden könnte. Im Hinblick auf US-Anbieter die unter dem Privacy-Shield zertifiziert sind, weisen wir darauf hin, dass sie sich damit verpflichten, die Datenschutzstandards der EU einzuhalten.

Ferner werden die Daten der Nutzer im Regelfall für Marktforschungs- und Werbezwecke verarbeitet. So können z.B. aus dem Nutzungsverhalten und sich daraus ergebenden Interessen der Nutzer Nutzungsprofile erstellt werden. Die Nutzungsprofile können wiederum verwendet werden, um z.B. Werbeanzeigen innerhalb und außerhalb der Plattformen zu schalten, die mutmaßlich den Interessen der Nutzer entsprechen. Zu diesen Zwecken werden im Regelfall Cookies auf den Rechnern der Nutzer gespeichert, in denen das Nutzungsverhalten und die Interessen der Nutzer gespeichert werden. Ferner können in den Nutzungsprofilen auch Daten unabhängig der von den Nutzern verwendeten Geräte gespeichert werden (insbesondere wenn die Nutzer Mitglieder der jeweiligen Plattformen sind und bei diesen eingeloggt sind).

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten der Nutzer erfolgt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen an einer effektiven Information der Nutzer und Kommunikation mit den Nutzern gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO. Falls die Nutzer von den jeweiligen Anbietern um eine Einwilligung in die Datenverarbeitung gebeten werden (d.h. ihr Einverständnis z.B. über das Anhaken eines Kontrollkästchens oder Bestätigung einer Schaltfläche erklären) ist die Rechtsgrundlage der Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. a., Art. 7 DSGVO.

Für eine detaillierte Darstellung der jeweiligen Verarbeitungen und der Widerspruchsmöglichkeiten (Opt-Out), verweisen wir auf die nachfolgend verlinkten Angaben der Anbieter.

Auch im Fall von Auskunftsanfragen und der Geltendmachung von Nutzerrechten, weisen wir darauf hin, dass diese am effektivsten bei den Anbietern geltend gemacht werden können. Nur die Anbieter haben jeweils Zugriff auf die Daten der Nutzer und können direkt entsprechende Maßnahmen ergreifen und Auskünfte geben. Solltest dennoch Hilfe benötigen, dann kannst du dich an uns wenden.

- Facebook (Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland) - Datenschutzerklärung: https://www.facebook.com/about/privacy/, Opt-Out: https://www.facebook.com/settings?tab=ads und http://www.youronlinechoices.com, Privacy Shield: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnywAAC&status=Active.

  • Aufrufe: 2235

Nutzungsbedingungen

(Stand: 3.7.2022)

1. Anwendungsbereich

1.1 Folgende Nutzungsbedingungen gelten für die Nutzung der von Table4U, Stephan Römer, Nideggener Str. 219 D, 52349 Düren (nachfolgend "Table4U") über die Webseite www.table4u.de sowie sämtlicher Subdomains bereitgestellten Leistungen, Dienste und Inhalte ("Table4U Plattform"). Als Besucher der Table4U Plattform ("Nutzer") bestätigst du, dass du diese Nutzungsbedingungen gelesen hast und dass du diese akzeptierst.

1.2 Table4U erbringt sämtliche Leistungen allein auf Grundlage dieser Nutzungsbedingungen. Abweichende Bedingungen des Nutzers gelten auch dann nicht, wenn Table4U diese nicht ausdrücklich zurückweist und/oder trotz Kenntnis der entgegenstehenden und/oder abweichenden Bedingungen des Nutzers Dienste und/oder Leistungen ohne Vorbehalt erbringt.

 

2. Leistungsgegenstand

2.1. Table4U bietet Dritten (nachfolgend "Anbieter") die Möglichkeit, Reservierungen für Restaurants und Gastronomiebetriebe online entgegenzunehmen. Dazu erhält jeder Anbieter eine eigene Seite auf der Plattform, auf der die Tischreservierungen getätigt werden können.

2.2. Nutzer haben die Möglichkeit, die von den Anbietern bereitgestellten Tische und Plätze über die Table4U-Plattform online zu reservieren.

2.3 Table4U übermittelt die Reservierungen des Nutzers an den Anbieter und dient lediglich als Vermittler zwischen den beiden Parteien. Es kommt kein Vertrag zwischen Nutzer und Table4U zustande. Table4U übernimmt keine Haftung für Schäden, Nicht- oder Schlechtleistung, die sich aus dem Verhältnis zwischen Nutzer und Anbieter ergeben.

 

3. Rechte und Pflichten von Table4U

3.1. Table4U stellt die Plattform technisch zur Verfügung, sichert den Nutzern jedoch nicht deren Verfügbarkeit zu.

3.2. Table4U ist berechtigt, den Zugang des Nutzers zur Plattform einzuschränken, wenn der Nutzer eine seiner Pflichten nach diesen Nutzungsbedingungen verletzt oder auf sonstige Art und Weise rechtswidrig handelt. Die Nutzungseinschränkung wird dem Nutzer umgehend mitgeteilt.

3.3. Table4U ist berechtigt, die Nutzung der Plattform zu untersagen bzw. Nutzer von der Nutzung auszuschließen, wenn der Nutzer in erheblichem Maße oder wiederholt eine seiner Pflichten nach diesen Nutzungsbedingungen oder sonstige Verpflichtungen verletzt.

 

4. Verantwortlichkeit für Inhalte, Daten und Informationen

4.1. Table4U übernimmt keine Verantwortung für die von Anbietern zur Verfügung gestellten Informationen zu von diesen angebotenen Tische und Plätze sowie deren Verfügbarkeit. 

4.2 Auf die Inhalte verlinkter Websites Dritter hat Table4U keinerlei Einfluss und übernimmt daher keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit solcher Websites.

 

5. Kosten

5.1. Die Nutzung der Table4U-Plattform sowie die Tischreservierung ist für den Nutzer grundsätzlich kostenlos. Table4U behält sich das Recht vor, jederzeit die Plattform oder Teile hiervon einer Vergütungspflicht zu unterwerfen. Der Nutzer wird hierauf ausdrücklich zuvor hingewiesen.

  

6. Pflichten des Nutzers

Der Nutzer darf auf der Table4U-Plattform keine rufschädigenden, beleidigenden oder sonst in irgendeiner Weise rechtswidrigen oder bedenklichen Mitteilungen oder Daten (insbesondere im Zusammenhang mit jeder Art der Pornografie, der Gewaltandrohung oder -verherrlichung sowie des politischen oder religiösen Extremismus, Viren, Spyware, Trojaner etc) eingeben oder übermitteln. Auch das Einstellen und Übermitteln von sensiblen Daten (Daten natürlicher Personen über ihre rassische und ethnische Herkunft, politische Meinung, Gewerkschaftszugehörigkeit, religiöse oder philosophische Überzeugung) und gesundheitsbezogenen Daten ist untersagt. Die Nutzer verpflichten sich, personenbezogene Daten nur mit ausdrücklichem Einverständnis der betroffenen Person auf der Table4U-Plattform zu verarbeiten.

 

7. Haftung

Die Haftung von Table4U ist für alle Schäden des Nutzers, gleich aus welchem Rechtsgrund, ausgeschlossen, soweit die Schäden nicht

(a) auf einer schuldhaften Verletzung von wesentlichen Vertragspflichten beruhen, d.h. Verpflichtungen, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags mit dem Nutzer überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Nutzer regelmäßig vertrauen darf, wobei die Haftung von Table4U insoweit auf vorhersehbare Schäden oder Verluste beschränkt ist;

(b) durch grobe Fahrlässigkeit oder Vorsatz von Table4U verursacht wurden; und

(c) Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, des Produkthaftungsgesetzes bestehen.

 

8.  Datenschutz

Hinweise dazu, wie wir personenbezogene Daten verarbeiten, enthält unsere Datenschutzerklärung.

 

9. Verschiedenes

9.1 Der Nutzer ist nicht berechtigt, Rechte und Pflichten aus diesen Nutzungsbedingungen ohne vorherige schriftliche Zustimmung durch Table4U abzutreten.

9.2 Diese Nutzungsbedingungen stellen die Gesamtheit der zwischen den Parteien vereinbarten Regelungen in Bezug auf die Nutzung der Table4U-Plattform dar. Für Anbieter gelten auf Table4U zusätzlich zu diesen Nutzungsbedingungen gesonderte Bedingungen, ebenso für Teilnehmer am Partnerprogramm.

9.3 Für sämtliche aus oder im Zusammenhang mit der Table4U-Plattform auftretenden Rechtsstreitigkeiten zwischen dem Nutzer und Table4U gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Die gesetzlichen Vorschriften zur Beschränkung der Rechtswahl und zur Anwendbarkeit zwingender Vorschriften insbesondere des Staates, in dem der Nutzer als Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, bleiben unberührt.

9.4 Sofern es sich bei dem Nutzer um einen Unternehmer handelt, ist ausschließlicher Gerichtsstand Düren. Der gleiche Gerichtsstand gilt, wenn der Nutzer keinen allgemeinen Gerichtsstand im Inland hat, seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthaltsort nach Vertragsabschluss aus dem Inland verlegt oder sein Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthaltsort zum Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist. § 40 Abs. 2 ZPO bleibt hiervon unberührt.

9.5 Die EU-Kommission bietet die Möglichkeit zur Streitbeilegung auf einer von ihr betriebenen Online-Plattform. Diese Plattform finden Sie unter dem externen Link ec.europa.eu/consumers/odr/. An Streitbeilegungsverfahren vor Verbraucherschlichtungsstellen nimmt Table4U nicht teil.

9.6 Sollten einzelne Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen nicht rechtswirksam sein oder ihre Rechtswirksamkeit durch einen späteren Umstand verlieren oder sollte sich in den Nutzungsbedingungen eine Lücke herausstellen, so wird hierdurch die Rechtswirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Die Parteien verpflichten sich, wenn der Nutzer kein Verbraucher ist, anstelle der unwirksamen Regelung eine wirksame Bestimmung zu vereinbaren, die dem wirtschaftlichen Zweck der unwirksamen Regelung am nächsten kommt.

  • Aufrufe: 1748

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:


Stephan Römer
Nideggener Str. 219 D
D - 52349 Düren

Mobil: +49 173 5446788 (kein telefonischer Support, keine Beratung, kein Service)
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz: DE228684811

 

Haftung für Inhalte
Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutz
Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. 
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. 
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung.

  • Aufrufe: 1781

Das preiswerte Tool für Tischreservierung online in Restaurants und Gastronomiebetrieben. Teste alle Funktionen 30 Tage kostenlos und ohne Risiko. Nimm Reservierungen 24-Stunden am Tag online entgegen.